Skip header

Tagestickets

Rheinturm Gaststätten

Der Rheinturm (erbaut 1979 - 1982, Architekt H. Deilmann) ist das markante Wahrzeichen der Düsseldorfer Rheinkulisse. Er steht am Rande der südlichen Innenstadt am Eingang des Medien Hafens, direkt neben dem nordrhein-westfälischen Landtag bzw. dem WDR und besitzt in 172,5 Metern Höhe das Restaurant QOMO mit 140 Sitzplätzen an der Fensterfront, das sich innerhalb von 72 Minuten einmal um die eigene Achse dreht.

Darunter befinden sich die Aussichtsplattform M168 (168 m) mit Snackbar und Eventfläche mit atemberaubendem Blick auf die Rheinmetropole: Medien Hafen, Altstadt, Hofgarten, Königsallee und der Rhein mit seiner Brückenfamilie liegen zu Füßen des Rheinturms. Bei schönem Wetter reicht die Sicht bis zum Kölner Dom. Die beiden Publikumsaufzüge befördern die Besucher mit einer Geschwindigkeit von 4 m/s auf die verschiedenen Ebenen.

https://www.rheinturm.de/